Warenkorb

AutorLCL - Low Carb LadeleKategorie, , SchwierigkeitAnfänger

Suppen eigenen sich nicht nur als Vorspeise - nein - eine Suppe kann eine vollständige Mahlzeit sein. Besonders dann, wenn sie so lecker ist wie diese cremige Hähnchensuppe!

Yields
Vorbereitungszeit15 minsKochzeit30 minsZeit gesamt45 mins

Zutaten
 250 g Hähnchenfleisch
 1 kleine Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 1 Karotte
 0,50 Bund Lauchzwiebel
 100 g Champignons
 1 kleine Zucchini
 150 ml Sahne
 250 ml Wasser
 Paprika edelsüß, Salz und Pfeffer nach Geschmack
 Basilikum und Schnittlauch frisch
 Frischkäse und/oder Guarkernmehl zum Binden (optional)

Zubereitung:
1

Zwiebeln und Knoblauch hacken; Karotten in kleine Würfel schneiden und zusammen in einem Topf mit etwas Öl anbraten.

2

Das Fleisch in Stücke schneiden, in den Topf geben und anbraten.

3

Mit Brühe aufgießen und ca. 20min köcheln lassen.

4

In der Zwischenzeit Champignons und Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden und mit in den Suppentopf geben.

5

Die Zucchini mit einem Spiralschneider in "Nudeln" schneiden.

6

Die Sahne (den Frischkäse und/oder das Guarkernmehl) in den Topf geben, die Gewürze dazugeben und kurz aufkochen lassen.

7

Jetzt noch die Zucchini in den Topf geben und ca. 2min garen lassen.

Nährwertfakten

Portionsgröße 2 Portionen

Portion 2


Menge pro Portion
Kalorien 408.1
% Daily Value *
Fett gesamt 23.4g36%
Kohlenhydrate Gesamt 12.7g5%
Protein 34g68%

* %-Referenzmengen pro Portion basierend auf einer durchschnittlichen Kalorienaufnahme von 2000kcal. Dein Tageswert kann höher oder niedriger sein, abhängig von deiner Ernährung.

 

Zutaten

Zutaten
 250 g Hähnchenfleisch
 1 kleine Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 1 Karotte
 0,50 Bund Lauchzwiebel
 100 g Champignons
 1 kleine Zucchini
 150 ml Sahne
 250 ml Wasser
 Paprika edelsüß, Salz und Pfeffer nach Geschmack
 Basilikum und Schnittlauch frisch
 Frischkäse und/oder Guarkernmehl zum Binden (optional)

Beschreibung

Zubereitung:
1

Zwiebeln und Knoblauch hacken; Karotten in kleine Würfel schneiden und zusammen in einem Topf mit etwas Öl anbraten.

2

Das Fleisch in Stücke schneiden, in den Topf geben und anbraten.

3

Mit Brühe aufgießen und ca. 20min köcheln lassen.

4

In der Zwischenzeit Champignons und Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden und mit in den Suppentopf geben.

5

Die Zucchini mit einem Spiralschneider in "Nudeln" schneiden.

6

Die Sahne (den Frischkäse und/oder das Guarkernmehl) in den Topf geben, die Gewürze dazugeben und kurz aufkochen lassen.

7

Jetzt noch die Zucchini in den Topf geben und ca. 2min garen lassen.

Hähnchensuppe
Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.